Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

 


Schon mal in unserer geschichtsträchtigen Hauptstadt gewesen? Nein!? Dann bieten wir dir, über das verlängerte Wochenende zum Fronleichnam, eine tolle Möglichkeit dazu. Warum wurde Berlin zur Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ausgewählt und wieviel Geschichte steckt eigentlich noch in den Straßen Berlins? Wann war der Mauerfall und wie kam es dazu? Was ist mit der Zeit des Nationalsozialismus in Berlin? Diese und viele weitere Fragen beantworten wir dir direkt vor Ort!!!

Bei dieser Seminareinheit wollen wir in Berlin die Spuren unserer Geschichte erkunden und natürlich auch die Stadt besichtigen. Dazu gehören der Besuch des Bundestags, der Gedenkstätte Hohenschönhausen, der Checkpoint Charlie, Topographie des Terrors, ehemalige unterirdische Bunkeranlagen der Nazis, das Holocaust Mahnmal und andere wichtige Sehenswürdigkeiten.

Termin:
15.06. - 18.06.2017

Alter: 12-14 Jahren

max. Teilnehmende:  16
min. Teilnehmende:  14

Preis: 135

Leistungen:
Hin- und Rückreise ab Essen, vier Ü/F in einem zentral gelegenen Hostel, Tagesticket für den ÖPNV, Willkommensessen, Stadtbesichtigung, Besuch und Führung durch den Bundestag mit Besichtigung der Kuppel, Besuch der Gedenkstätte Hohenschönhausen, Begleitung durch drei pädagogisch geschulte Betreuer*innen

15.06. - 18.06.2017 Berlin, verbindliche Anmeldung zu unseren Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Bildungsziel: 
Vorname, Name 
Geburtsdatum 
Straße 
PLZ / Ort 
Telefon 
Erziehungsberechtigter 
Email